Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/13/d580917945/htdocs/clickandbuilds/PeterDonaldKrause/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5607

Er kam, sah und quakte ….. in der Reha

Auch ein Donald Duck musste mal in die Reha!

Die Bühnen-Show der deutschen Synchronstimme von Donald Duck.
Peter Krause, Stimme und Vortrag

Musikalisch unterstützt von Udo Schöbel Musiker, Songwriter, Musikproduzent und Cartoon-Artist mehr unter: udoschoebel.de

slider_01
slider_02
slider_02b
zurückzurück
weiterweiter

Bis Ende April 2019 war die Welt für Peter Krause, die deutsche Synchronstimme von Donald Duck, noch in Ordnung.  31 Jahre lang hatte er – autorisiert von Walt Disney – der berühmtesten Ente der Welt seine deutsche Stimme gegeben. Mehr noch, er war auf Tournee mit einer Show, in der er die wahre Geschichte und die Cartoon-Biographie von DD zum Besten gab. Peter Krause bestritt mit Erfolg ein abendfüllendes Programm mit Filmausschnitten, Anekdoten, musikalischen Beispielen für das Gesangstalent der Ente …….

Doch plötzlich war alles anders.

Eine Gehirnblutung sorgte für eine dramatische Wende in Peter Krauses Leben. Er wachte auf der Intensivstation auf und die Hälfte seines Körpers funktionierte nicht mehr. Und – Oh Schreck! – auch Donald konnte plötzlich nicht mehr richtig quaken. Um die verloren gegangenen Funktionen wieder zu erlangen, erfolgte ein längerer Aufenthalt in einer Reha-Klinik. Da durchlief er alle Behandlungen und Anwendungen, die in so einer Situation notwendig sind. Durch gezielte Therapien kam er langsam aber sicher wieder in sein normales Entendasein zurück. Dabei machte er alle Ängste und Zweifel durch, die man in so einer Lage erlebt.

Besonders durch die Behandlung und die unerschütterliche Zuversicht der Logopädinnen kann er heute wieder Donald Duck sein. The Show must go on.